Sie sind hier: Startseite

Spenden

Helfen Sie mit Ihrer Spende!

Kontakt

DRK Kreisverband Görlitz
Stadt und Land e.V.

Lausitzer Straße 20-22
02828 Görlitz
Tel.: (03581) 36 24 10
Fax: (03581) 36 24 44
info[at]DRK-Goerlitz[dot]de

Folgen Sie uns auf:

Petra Mustermann

Die Initiative HelferHerzen vergibt mehr als 1.000 Preise an Ehrenamtliche. Unsere Rettungshundeführer bewerben sich

Menschen, die sich für andere einsetzen. Die Rettungshunde und Rettungshundeführer der Rettungshundestaffel Görlitz sind Helfer in der Not und ein eingespieltes Team. Weiterlesen >>

Kinder und Erzieher der Kita Spatzennest in Horka freuen sich über Kalenderspende der Sparkasse

Die Kinder und Erzieher der Kita Spatzennest in Horka dürfen sich über eine Spende der Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien freuen. Weiterlesen >>

DRK Kreisverband und Siemens übergeben Kita-Erweiterungsbau in die Hände von Kindern und ErzieherInnen

Mit dem Nikolaus als Ehrengast nahmen heute die Kinder der Kita SieKids TurBienchen in Görlitz den Erweiterungsbau ihrer Kindereinrichtung offiziell in Besitz. Weiterlesen >>

Alles, was Senioren wünschen

Foto: Seniorin mit Enkelin
Foto: D.Ende / DRK

Manchmal wollen die Beine nicht so recht, und manchmal sind Sie erschöpft oder krank. Dann wünschen Sie sich jemanden, der Ihnen zur Hand geht. Dafür sind wir da. Das Rote Kreuz tut alles für Ihre Selbständigkeit und Ihren Verbleib in der eigenen Wohnung. Die DRK-Sozialstationen leisten professionelle ambulante Pflege. Gut versorgt zu Hause leben, mit den Pflegedienstleistungen des DRK: Weitere Informationen

DRK-Dienstleistungen

Foto: Pflegerin mit Senior beim Spazierengehen
Foto: A.Zelck / DRK

Wir bieten umfangreiche Dienstleistungen für Senioren, Behinderte, Kranke und Menschen in Not.

Moderne Technik und Material für den Katastrophenschutz im Landkreis

Der Freistaat Sachsen hat 32 Krankentransportwagen Typ B mit modernster Technik und für die vielfältigen Einsatzzwecke geeigneter Ausstattung an die sächsischen Landkreise und privaten Hilfsorganisationen im Katastrophenschutz übergeben. Die Notfallkrankenwagen sind ein wesentlicher Bestandteil der 30 landeseigenen Katastrophenschutzeinsatzzüge Sanitätswesen und Betreuung, von denen in jedem Landkreis jeweils drei Einsatzzüge stationiert sind. Träger der Einsatzzüge im Landkreis Görlitz ist das Deutsche Rote Kreuz.

Die ehrenamtlichen Helfer sind eine wichtige Stütze für die Arbeit des DRK. Sie kommen aus den unterschiedlichsten Berufen, sind Schüler, Studenten oder Ruheständler. Sie setzen sich für diejenigen ein, die in unserer Gesellschaft Hilfe benötigen. Ob bei der Wasserwacht, im Katastrophenschutz, in der Hundestaffel oder im Jugendrotkreuz. Gemeinnützige Hilfe kennt viele Facetten.

Wir helfen. Helfen Sie auch

Ihr Nachwuchs ist bei uns in besten Händen

Informationen zu den Kindertageseinrichtungen in DRK-Trägerschaft im Landkreis Görlitz und Angeboten für unsere jüngsten Schützlinge. Zur Übersicht der Kitas

Fahrdienst und Krankenbeförderung

Foto: Krankentransporter
Foto: D.Möller / DRK

Wir helfen Menschen, deren Mobilität aufgrund einer Erkrankung oder Behinderung eingeschränkt ist. Mit unserem Fahrdienst erleichtern wir Ihnen die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben. Weiterlesen.

Erfolgreiches Prüfungswochenende bei der Rettungshundestaffel

Ein erfolgreiches Prüfungswochenende für die DRK Rettungshundestaffeln in Sachsen: Die Rettungshundestaffel der Bereitschaft des Kreisverbandes Dresden richtete am Wochenende 12.03. und 13.03.16,...

Ein erfolgreiches Prüfungswochenende für die DRK Rettungshundestaffeln in Sachsen: Die Rettungshundestaffel der Bereitschaft des Kreisverbandes Dresden richtete am Wochenende 12.03. und 13.03.16,... [mehr]

Kinder und Erzieher der Kita Spatzennest in Horka freuen sich über Kalenderspende der Sparkasse

Seit Jahren eine Tradition der Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien, fand auch der Verkauf der Heimatkalender für 2016 mit regionalen Motiven wie dem Bärwalder See und dem Findlingspark Nochten in...

Seit Jahren eine Tradition der Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien, fand auch der Verkauf der Heimatkalender für 2016 mit regionalen Motiven wie dem Bärwalder See und dem Findlingspark Nochten in... [mehr]

Ein Vogel wollte Hochzeit machen ... Vogelhochzeit in der Lausitz

Die Vogelhochzeit ist neben den Osterbräuchen einer der wohl bekanntesten Bräuche in der Region. Die Kinder in den Kitas verkleiden sich dann als Brautpaar - abweichend von der sorbischen Tradition:...

Die Vogelhochzeit ist neben den Osterbräuchen einer der wohl bekanntesten Bräuche in der Region. Die Kinder in den Kitas verkleiden sich dann als Brautpaar - abweichend von der sorbischen Tradition:... [mehr]

Das DRK sammelt Spenden für die Erdbebenopfer in Nepal, um den Wiederaufbau unterstützen zu können