Fachseminar_03.jpg
Fachtagung »Palliative Versorgung und Sterbebegleitung für Menschen mit Demenz«Fachtagung »Palliative Versorgung und Sterbebegleitung für Menschen mit Demenz«

Fachtagung »Palliative Versorgung und Sterbebegleitung für Menschen mit Demenz«

Ansprechpartner

Frau
Ramona Barth

Erste Hilfe Ausbildung
Lausitzer Str. 9
02828 Görlitz
Tel.: 03581-362452
Fax: 03581-362444
ausbildung@ich-will-keinen-spamdrk-goerlitz.de

 

Kontakt

DRK Kreisverband Görlitz
Stadt und Land e.V.

Lausitzer Straße 20-22
02828 Görlitz
Tel.: 03581-362410
Fax: 03581-362444
info@ich-will-keinen-spamdrk-goerlitz.de

Fachseminar zum Thema: Palliative Versorgung und Sterbebegleitung für Menschen mit Demenz
Eine der größten Belastungen in der Altenarbeit ist die häufige Begegnung mit Sterben und Tod. Dabei stoßen wir oft an die Grenzen unserer eigenen Handlungsmöglichkeiten. Eigene Betroffenheit, Unsicherheiten, manchmal auch Unwissenheit machen es uns schwer, dem Sterbenden in seiner besonderen Lebenslage gerecht zu werden. Dies gilt in besonderer Weise in der Sterbebegleitung von demenzerkrankten Menschen. Es ist davon auszugehen, dass der sterbende demenzerkrankte Mensch seine Situation intuitiv erfasst. Dies kann einhergehen mit Angst, die sich in aggressivem Verhalten, in Unruhe und einem erhöhtem Muskeltonus zeigt.

mit Herr Dr. Wolfgang Kramer
Soziologe, Philosoph, Geronto-Sozialtherapeut

Montag, 15. November 2021 | Von 9.00 - 16.00 Uhr
Großer Saal des DRK Bildungszentrums, Lausitzer Straße 9, 02828 Görlitz Königshufen

Inhalt:

  • Gesellschaftlicher Umgang mit Sterben und Tod.
  • Warum gibt es Vergänglichkeit? Nachdenken über Endlichkeit des Lebens.
  • Was heißt Sterbebegleitung im Unterschied zu Sterbehilfe?
  • Die Bedürfnisse sterbender Menschen.
  • Die Sterbephasen nach Elisabeth Kübler-Ross –Empfehlung für die Begleitung.
  • Besonderheiten in der Begleitung sterbender Menschen mit Demenz: Palliative Pflege-Validation-Biografische Pflege.
  • Umgangspinzipien und grundsätzliche Aspekte in der Begleitung von Menschen mit Demenz, ihre Wünsche und Bedürfnisse.
  • Finalpflege: Welche körperlichen Beschwerden können beim Sterbenden auftreten und wie sollte man damit umgehen?
  • Abschiednehmen in Würde. Vom Sinn der Rituale.

     

Allgemeine Informationen

Wenn Rechnungslegung gewünscht, bitte genaue Rechnungsanschrift angeben! Die Anmeldung soll spätestens 14 Tage vor Tagungsbeginn schriftlich beim DRK Kreisverband Görlitz Stadt und Land e.V. eingehen. Sie ist verbindlich. Die Bestätigung erfolgt in der Regel spätestens 7 Tage nach Eingang der Anmeldung. Sie erhalten mit der Bestätigung eine Rechnung über die fällige Kursgebühr.

Teilnahmebeitrag:

120,00 € je Teilnehmer inkl. Mittagessen und Seminargetränke.

Voranmeldung:

Fax:      (03581) 36 24 44
E-Mail:  ausbildung@ich-will-keinen-spamdrk-goerlitz.de
oder Brief bis zum 02.11.2021

Flyer zum Fachseminar und Anmeldung finden Sie hier