Rotkreuzkurs Bildungs- und Betreuungseinrichtungen Foto: M. Eram / DRK e.V.
Rotkreuzkurs Erste Hilfe in/für Bildungs- und BetreuungseinrichtungenRotkreuzkurs Erste Hilfe in/für Bildungs- und Betreuungseinrichtungen

Rotkreuzkurs Erste Hilfe in/für Bildungs- und Betreuungseinrichtungen

Laut sächsischer Corona Notfallverordnung vom 19.11.2021 dürfen nach §15 keine Erste-Hilfe Ausbildungen stattfinden. Diese Regelung gilt bis zum 12.12.2021. Bleiben Sie gesund!

Ansprechpartner

Frau
Ramona Barth

Erste Hilfe Ausbildung
Lausitzer Str. 9
02828 Görlitz
Tel.: 03581-362452
Fax: 03581-362444
ausbildung@ich-will-keinen-spamdrk-goerlitz.de

 

Kontakt

DRK Kreisverband Görlitz
Stadt und Land e.V.

Lausitzer Straße 20-22
02828 Görlitz
Tel.: 03581-362410
Fax: 03581-362444
info@ich-will-keinen-spamdrk-goerlitz.de

Zielgruppe

  • Ersthelfer in Grundschulen und Kitas,
  • alle Personen, die ihre Kenntnisse in Erster Hilfe speziell auf Kinder ausgerichtet auffrischen möchten,
  • Betriebshelfer aus Bildungs- und Betreuungseinrichtungen, die einen Erste-Hilfe-Kurs absolviert haben, der nicht länger als zwei Jahre zurückliegt.  

Ab einer Teilnehmerzahl von 10 Personen führen wir den Lehrgang gerne auch in Ihrem Betrieb/ Ihrer Einrichtung durch.
Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen? Dann kontaktieren Sie uns über das nachfolgende Kontaktformular oder telefonisch unter (03581) 36 24 52.

Die Abrechnung bei der Berufsgenossenschaft BGW sowie über die Unfallkasse Versicherte müssen den Rotkreuzkurs Erste Hilfe im Vorfeld bei der entsprechenden Berufsgenossenschaft bzw. Unfallkasse anmelden.

Inhalte

Die grundlegende Ausbildung Ihrer Mitarbeiter in Erster Hilfe ist ein wichtiger Schritt, um die Sicherheit in Ihrer Schule oder Kita zu gewährleisten. Damit die Handgriffe im Notfall unter Stress und Zeitdruck auch richtig sitzen, müssen die erlernten Maßnahmen regelmäßig, d.h. alle zwei Jahre, aufgefrischt und geübt werden. Unser Kurs soll Ihnen die Möglichkeit geben, Erste-Hilfe-Maßnahmen speziell bei Notfällen mit Kindern zu wiederholen, Unsicherheiten zu beseitigen und sich die neuesten Techniken der Ersten Hilfe anzueignen.

Hinweise

Laut Vorschrift der Berufsgenossenschaften (2009), §26, Abs. 3, sollte ein Erste-Hilfe-Grundkurs nach zwei Jahren aufgefrischt werden. Die Gültigkeit des Teilnahmezertifikates erlischt nach zwei Jahren. 

  • Aktuelle Termine für die Fortbildung (alle 2 Jahre) von bereits ausgebildeten betrieblichen Ersthelfern finden Sie hier.

Kontaktformular

Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.