Fachseminar.jpg
Fortbildungen 2022Fortbildungen 2022

Fortbildungen 2022

-

Bewegung ist Bildung - Bewegte Spielideen im Kinderalltag

Veranstaltung zum Thema: Bewegung ist Bildung

mit Herr Maik Kretzschmar

Inhalt:
Bewegungsmangel kann vom Krippen- bis zum Hortalter stark vertreten sein, was sich ebenfalls auf die Lernfähigkeit und Entwicklung unserer Kinder auswirkt. Lernen Sie jetzt, wie Sie als Erzieher und Pädagoge spannende und bewegungsvolle Spielangebote gestalten können, die nur wenig Material und Vorbereitung benötigen.
Außerdem werden wir versuchen, folgende Fragen zu beantworten:

  • Wie bringe ich kreative Spielideen im Erziehungsalltag unter?
  • Wie kann ich mathematisch - sprachliche Kompetenzen bewegt und…
Weiterlesen

-

Im Erleben von Sterben & Trauer - Alle Worte zu viel & doch zu wenig. Workshop -Sensibilisierung im Umgang mit Abschied-

Veranstaltung zum Thema: Im Erleben von Sterben & Trauer

mit Frau Christiane Fritsche
M.A., systemische Beraterin i.A. (DGSF) praxisinstitut

Inhalt:
Der Tod eines Menschen hinterlässt eine Lücke in unserem Leben. Im beruflichen Kontext ist das Nähe- und Distanzverhältnis oftmals ein anderes als im privaten Kontext. Aus diesem Grund arbeiten wir zum einen im Workshop an einem fiktiven Beispiel, um zu erfahren, vor welchen Herausforderungen Trauernde stehen können. Zum anderen haben Sie am zweiten Tag die Chance, selbst über ihre Erfahrung zur Thematik Begleitung von Sterbenden und dem…

Weiterlesen

-

Erzieher Hü & Eltern Hott & dazwischen noch die Elterngespräche - Wann & wie führe ich schwierige Gespräche?

Veranstaltung zum Thema: Elterngespräche

mit Frau Angelika Heimann
NLP Practitioner & Master (zert. DVNLP/ANLP, Supervision)

Inhalt:
Solange, bis die Eltern das Kind abholten, konnte man mit ihm gut umgehen. Spätestens jedoch an jedem Montag fängt man mit der Erziehung wieder von vorn an. Dazwischen kommen noch Elternwünsche, die mal mehr oder weniger Ihrem pädagogischen Ansatz entsprechen.  
In dieser Fortbildung werden Ihnen einfache Grundzüge vermittelt, wie man mit dieser oder ähnlichen Situationen umgehen kann. Es kommen im Seminar auch Situationen zur Sprache wie:

  • Elterngespräche -…
Weiterlesen

-

Grundkurs Demenz - Integrative Validation nach Nicole Richard -

Veranstaltung zum Thema: Demenz - Integrative Validation

mit Frau Ulrike Weigel

Inhalt:
Die Betreuung und Begleitung von Menschen mit Demenz gehört zu den anspruchsvollsten Aufgaben in Kranken- und Pflegeeinrichtungen. Die Integrative Validation nach Nicole Richard ist eine wertschätzene Methode für den Umgang, die Begleitung und die Kommunikation mit Menschen mit Demenz. In diesem Kurs beschäftigen Sie sich außerdem mit folgenden Punkten:

  • Begriffsklärung Integrative Validation nach Richard® (IVA)
  • Die Methode IVA
  • Symptome und Auswirkungen bei Demenz
  • Empathische Grundhaltung, Beziehung,…
Weiterlesen

-

Kindeswohlgefährdung

Veranstaltung zum Thema: Kindeswohlgefährdung

mit Frau Christiane Fritsche
M.A., systemische Beraterin i.A. (DGSF) praxisinstitut

Lernen Sie die Grundlagen zum Thema Kindeswohlgefährdung kennen und stärken Sie Ihre Handlungssicherheit! Wir werden uns intensiv mit dem § 8a SGB VIII auseinandersetzen und Einblicke zu wesentlichen Grundlagen im Kontext des Achten Sozialgesetzbuches geben.

Wir lassen einen regen Wechsel zwischen theoretischen Sequenzen, Reflexion und praktischem Üben stattfinden. Es können Inhalte wie: „Hannes erzählt im Kindergarten sie haben kein warmes Wasser und Mama hat…

Weiterlesen

-

Sprache ist eine Kunst -Erleben Sie sich als Architektin & Architekt professioneller Sprache-

Veranstaltung zum Thema: Sprache ist eine Kunst

mit Frau Christiane Fritsche
M.A., systemische Beraterin i.A. (DGSF) praxisinstitut

Inhalt:
...erleben Sie sich als Architektin und Architekt professioneller Sprache. In unserem Workshop sehen wir Sprache als Instrument, dem Sie sich täglich bewusst und unbewusst bedienen. Unser Anliegen ist es, dass Sie sich aktiv mit Ihrem Kommunikationsverhalten in praktischen Übungen im Einzel- und Gruppensetting auseinandersetzen. Anschließend dazu bieten kurze theoretische Sequenzen Einblicke zu:  

  • 5 Kommunikationstypen (Virgina Satir)
  • Kommunikationsq…
Weiterlesen

-

Offene Arbeit - Zwischen autonomen Spiel & Chaos, zwischen klaren Bezugspersonen & Beliebigkeit

Veranstaltung zum Thema: Offene Arbeit

mit Frau Angelika Heimann
NLP Practitioner & Master (zert. DVNLP/ANLP, Supervision)

Inhalt:
„Offene Arbeit“ ist abhängig von der kindlichen Entwicklung, den Raum-Strukturen und der Größe der Einrichtung. Noch mehr aber steht und fällt sie mit der Einstellung der Erzieher/innen zu dem Konzept. Aus diesem Grund ist es wichtig, Kompromisse zu finden, denn Offene Arbeit ist unter anderem teiloffen, gilt nur zu bestimmten Zeiten oder Räumen. In dieser Fortbildung dreht sich alle um die Stärken und die Fallstricke der „Offenen Arbeit“ und die Fragen:

  • Welch…
Weiterlesen

-

KEDS - Konflikte, Extremsituationen, Deeskalation systematisch bewältigen. Workshop für Präventions- & Interventionsstrategien -

Veranstaltung zum Thema: K-E-D-S

mit Frau Christiane Fritsche und 2 Trainer der Bundespolizei
M.A., systemische Beraterin i.A. (DGSF) praxisinstitut

Inhalt:
… Konflikte, Extremsituationen, Deeskalation systematisch im Gesundheitswesen bewältigen, ist Anlass unseres Workshops. Gemeinsam werden wir Herausforderungen und Gefahrenquellen aus ihre Arbeitsfeld reflexiv, präventiv und interventionsorientiert evaluieren.

Wir gestalten den Tag abwechslungsreich, um schwierige Situationen systematisch zu bewältigen. Ihr Erleben, Ihre Erfahrung sowie Ihre Fragen werden im Fokus stehen. Unser Anliegen…

Weiterlesen

-

Krisenmanagement - Wie verhalte ich mich richtig in einer Krise?

Veranstaltung zum Thema: Krisenmanagement

mit Herr Markus Kremser
Stv. Kreisbereitschaftsleiter

Inhalt:
Ein verheerendes Hochwasser, ein plötzlicher Stromausfall, eine Pandemie oder Krieg: All das sind Krisen, die jeden von uns jederzeit treffen können. Doch wie verhalten Sie sich richtig in einer Krise?
Diese Frage werden wir in unserem kurzweiligen Vortrag beantworten. Weitere Inhalte sind:

  • Definition einer Krise, Erläuterung der verschiedenen Krisenfo rmen (Wetterkrise, Infrastrukturkrise, Pandemie und Krieg)
  • Notfallvorsorge und richtiges Handeln in einer Notsituation
  • Die…
Weiterlesen

-

Wenn wir Kinder & Jugendliche aggressiv erleben, dann...? -Entwicklung deeskalierender Strategien-

Veranstaltung zum Thema: Aggressive Kinder & Jugendliche

mit Frau Christiane Fritsche
M.A., systemische Beraterin i.A. (DGSF) praxisinstitut

Inhalt:
Gemeinsam werden wir Herausforderungen sowie Chancen Ihrer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchten und hinterfragen. Dabei bieten kurze theoretische Inputs, gemeinsame Reflexionen und Übungssequenzen ein abwechslungsreiches Programm, um schwierige Situationen systematisch zu bewältigen. Vielleicht entdecken Sie sich in den zwei exemplarischen Fragen wieder:

  • Was mache ich, wenn sich Kinder streiten und…
Weiterlesen

Seite 1 von 2.